SKG - Saarländische Krankenhausgesellschaft e.V.[http://www.skgev.de/Klinik-Nachrichten | Druckdatum: 21.11.2017]

Klinik-Nachrichten

22.02.2017

Diabetes bei Kindern – erkennen und behandeln


"Diabetes bei Kindern – erkennen und behandeln"wird das Thema in der Reihe „Medizin verstehen – von Ärzten für Jedermann“ am 22. Februar 2017 von Armin Winkler, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin und Diabetologe DDG sein.
Kategorie: Klinik-Nachrichten

In der Medizin werden zwei Formen von Diabetes mellitus unterschieden; Typ-1-Diabetes und Typ-2-Diabetes. Wenn Kinder an Diabetes erkranken, liegt meist ein Typ-1-Diabetes vor. Dabei handelt es sich um eine Autoimmunerkrankung; der Körper ist kaum oder gar nicht in der Lage, das Hormon Insulin zu produzieren, das man braucht, um Zucker aus dem Blut in die Zellen weiterzuleiten. Der Blutzuckerspiegel steigt an, was unbehandelt zur Schädigung von Organen bis hin zum Tod führen kann.

Wie macht sich ein Diabetes-1 bemerkbar und was sollen Eltern tun, wenn sie erste Anzeichen, wie Durst, häufiges Wasserlassen, Müdigkeit, Gewichtsverlust und Übelkeit, bei ihrem Kind feststellen? Darauf wird Armin Winkler, Facharzt und Diabetologe in der Kinderklinik am Kohlhof eingehen. Ebenso erläutert er welche Behandlungsformen es gibt, damit die Betroffenen ein möglichst normales Leben führen können.

Im Anschluss beantwortet der Referent gerne auch Fragen der Zuhörer. Der kostenlose Vortrag beginnt um 18 Uhr im Großen Konferenzraum, 1.OG der Marienhausklinik St. Josef Kohlhof. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. www.marienhausklinik-st-josef-kohlhof