SKG - Saarländische Krankenhausgesellschaft e.V.[http://www.skgev.de/SKG-Nachrichten | Druckdatum: 22.11.2017]

SKG-Nachrichten

15.09.2015

23.09.2015 - Neues in der Diagnostik und Behandlung von Brustkrebs


Die Leitende Oberärztin der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Marienhausklinik St. Josef Kohlhof, Frau Elena Nuss, wird am 23.09.2015 in der Inforeihe „Medizin verstehen – von Ärzten für Jedermann“ über „Neues in der Diagnostik und Behandlung von Brustkrebs“ sprechen.

Kategorie: SKG-Nachrichten

Brustkrebs (medizinisch Mammakarzinom) ist in den westlichen Staaten die häufigste Krebsart bei Frauen. Nur etwa jede hundertste dieser Krebserkrankungen tritt bei Männern auf. Zwar werden die meisten Erkrankungen zufällig entdeckt, dennoch gibt es sowohl erbliche als auch erworbene Risikofaktoren. Neben der Heilung sind der Erhalt der betreffenden Brust und vor allem der Lebensqualität erklärtes Ziel der medizinischen Behandlung. Die Therapie besteht in der Regel in einer an das Erkrankungsstadium angepassten Kombination aus Operation und Chemo-, Hormon- und Strahlentherapie. Das medizinische Vorgehen basiert in hohem Maß auf Erfahrungen aus Studien und ist in weltweit akzeptierten Leitlinien standardisiert. Zahlreiche nationale und internationale Programme zur Früherkennung und zur strukturierten Behandlung sollen dieMortalität (Sterblichkeit) künftig senken.

Der Schwerpunkt des Vortrages von Elena Nuss liegt auf den modernen Untersuchungs- und Behandlungsmethoden wie sie auch in der Marienhausklinik am Kohlhof durchgeführt werden. Der Vortrag findet um 18.00 Uhr im Konferenzraum, 1. OG der Klinik statt. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.